Dialyse-Kreuzfahrten

Diese Seite befindet sich im Aufbau!

Dialysekreuzfahrten

Kreuzfahrten für Dialysepatienten

"Reisen ist wie ein Buch, wer nie reist sieht nur eine Seite davon" Sagte einst Augustinus Aurelius.

Damit Sie mehr Seiten unserer wundervollen Welt sehen können, haben wir von Rollstuhl-Kreuzfahrten unsere Priorität auf Ihre Reisen gelegt. Zusammen mit vielen namhaften Reedereien und Kooperationspartnern sorgen wir für Ihren Urlaub.

Dialyse-Kreuzfahrten sind leider nicht auf jedem Kreuzfahrtschiff möglich. Während wir natürlich auch Kreuzfahrten anbieten, bei denen Sie Dialyse-Termine an Land haben, möchten einige Kunden lieber die Seetage für eine entspannte Dialyse nutzen.

Aktuell gibt es 3 Hochsee-Schiffe, auf denen durchgehend Dialyse-Kreuzfahrten angeboten werden können. Die Europa und die Europa2 von Hapag Lloyd Kreuzfahrten und die Vasco da Gama von nicko Cruises.

Ein erfahrener Dialysearzt sowie erfahrene Fachkräfte werden Ihnen während der gesamten Kreuzfahrt zur Seite stehen.

An Bord der Schiffe befindet sich eine Hämodialyse-Einheit mit separater Wasseraufbereitung und einer eigenen Notstromversorgung. 

Auf dem Fluss gibt es neben den Möglichkeiten die Dialyse während eines Landganges machen zu lassen, an Bord der MS Bolero von nicko Cruises ebenfalls eine erstklassige ärztliche Versorgung für Dialyse-Patienten bereit.

Auf allen Schiffen ist DiaCare der Kompetente Partner an Bord. Sie erhalten alle Vordrucke und Formulare für die Krankenkassen bereits automatisch bei Reiseanmeldung.

Sie haben Fragen? Zögern Sie nicht, Ihr Team von Rollstuhl-Kreuzfahrten berät Sie gerne.

 

 

 

© 2021 Kreuzfahrten-Mehr | Datenschutz | Impressum